Als sportlicher Höhepunkt vor den Sommerferien führte der Budokan Großbeeren am 20.06.2018 eine Vereins-Kyu-Prüfung durch. 16 Sportlerinnen und Sportler im Alter von 7 bis 18 Jahren stellten sich Prüfungen vom 6.1 Kyu (gelbe Spitze) bis 4. Kyu (Orangegurt). Abgenommen wurde die Prüfung vom erfahrenen Verbandsprüfer Roland Merkel, 3. Dan, der sich alles zeigen ließ, was in den Wochen zuvor fleißig erarbeitet und geübt worden war.

Im Ergebnis haben alle Prüfungsteilnehmer ihre Prüfung mit ordentlichen – in einigen Fällen sogar überraschend überzeugenden – Leistungen bestanden und können jetzt voller Stolz die neuen Gürtelfarben tragen.

Der Vorstand gratuliert allen Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmern zur bestandenen Prüfung!

Darüber hinaus wünschen wir allen Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern eine erholsame und angenehme Sommerpause und schöne Sommerferien.

Zum 1. Training nach der Sommerpause sehen wir uns am 20. August 2018 (Montag).