Unsere Teilnahme am Gemeindefest – Fest der Vereine am 01.06.2019 in Großbeeren

Unser Verein hat sich am Samstag, den 01.06.2019 beim Fest der Vereine beteiligt.

Wir waren bei schönem Wetter mit einem Stand vertreten, an dem auf das Schlagpolster gehauen und von den Größeren ein Bruchtest versucht werden durfte. Die Besucher konnten sich über unseren Verein mit einem Flyer informieren und natürlich auch Fragen an die Standbetreuer stellen.
Um 16.50 Uhr standen wir dann auf dem Tanzboden bereit mit unseren mitgebrachten Matten für unsere 10-minütige Aufführung. Harald moderierte von der Bühne aus mit dem Mikrofon.

Vier Mitglieder unserer Kinder- und Jugendgruppe haben hier teilgenommen (Johanna, Lisa, Florian L. und Florian S.). Von den Erwachsenen waren ebenfalls vier Teilnehmer dabei (Svenja, Jana, Ronny und Harald).
Unser Programm startete mit Fallübungen, die die Kinder zeigten. Danach folgten Schläge und Tritte gegen ein Schlagpolster.
Weiter ging es mit einer Demonstration von Selbstverteidigungstechniken in verschiedenen Kombinationen. Unsere beiden Florians und Johanna zeigten eine Abwehr gegen einen Griff ans Handgelenk oder eine Ohrfeige. Jana und Svenja wehrten sich gegen einen aufdringlichen Verehrer (Ronny).
Anschließend zeigte Harald verschiedene Abwehrtechniken gegen einen Stockangriff. Auch hier war Ronny der Angreifer.
Zum Schluss wurden noch Bodenkämpfe demonstriert, wie sie bei uns im Verein trainiert werden.

Dem Applaus nach zu urteilen hat es dem Publikum viel Spaß und Unterhaltung gebracht und vielleicht auch Interesse geweckt, uns mal beim Training zu besuchen.

Ich bedanke mich bei den Teilnehmern auf der Bühne und auch den Helfern bei der Standbetreuung.

Jana Negendank

 

hier ist unser Video